www.autocrossfreunde-steinlachtal.de                            

      Autocross Freunde Steinlachtal             


Sie befinden sich hier:  >> AFS - Team                                                                                                                                    

Diese Seite ist Teil eines Framesets. Hier klicken um die Navigationsleiste zu laden.  

 

+++ Hinweis zu den AFS -Videos hier auf der "RETRO-Homepage": Leider wurde das Portal sevenload.de umstrukturiert, ohne die Benutzer zu informieren! Unser Pech, denn die meisten der AFS-Videos waren leider auf Sevenload gelagert und sind nun nicht mehr verfügbar! Wir werden versuchen, die Videos nach und nach auf You Tube zu portieren. Danach müssen noch die gesamten Archive angepasst werden! Viel Arbeit...wir bitten um Geduld! +++

 

 

 
 

 

Hier geht es zu den neuen Multimedia- & Entertainment- Seiten des AFS-Teams...

 

 

 

                                   

           

                                                    

AFS - Fahrer:

Jahrgang:

Autocross seit:

 

HANS-PETER MEHL

1955

1988

 

MICHAEL SPOHN

1967

2008

 

MARCO BURKHARDT

1981

2006

 

 

AFS - Fahrer:

Jahrgang:

Autocross seit:

 

INGO FRANZ

1958

1988-93/2008

 

 

KATHRIN JÄGER

1982

2009

 

DAVID HETZER

1993

2011

 

                                                                  International MOTO-RACE-Videos

                                                         www.videoportal-events.de

 

 

             

     

     

 Musik an - drücken Sie den Button "Play music"!

 

HANS-PETER MEHL

AUDI QUATTRO

Klasse 8  Serien-Abarth

2001 ccm - 4500 ccm

Startnummer 838

 MICHAEL SPOHN

BMW 318is 

Klasse K5000  Heckgetrieben

ccm freigestellt, 2WD

Startnummer 996    

 MARCO BURKHARDT

BMW 325i          

Klasse K5000 Heckgetrieben

ccm freigestellt, 2WD

Startnummer 993

 

INGO FRANZ

BMW 325i 

Klasse K5000 Heckgetrieben

ccm freigestellt, 2WD

Startnummer 998

 KATHRIN JÄGER

OPEL-OMEGA     

Klasse K5000  Heckgetrieben

ccm freigestellt, 2WD

Startnummer 982

  DAVID HETZER

OPEL-OMEGA 24V          

Klasse K5000 Heckgetrieben

ccm freigestellt, 2WD

Startnummer 988

 

Anzeige

 

 

 

Definition Autocross
 

  Das Ziel:

Ziel ist es als Erster, beziehungsweise so weit vorne wie möglich, das Ziel zu erreichen. Dabei darf weder auf andere Teilnehmer aufgefahren oder andere Mitstreiter von der Strecke geschoben werden! Leichte Berührungen beim Überhohlen und im Zweikampf mit Konkurrenten werden jedoch geduldet und sind an der Tagesordnung. Grobe Zuwiederhandlungen werden vom Rennleiter mit der "Schwarzen Flagge" (Rennausschluss) geahndet! Gesamtreglement hier >>

Die Rennstrecken:

Gefahren wird auf permanenten Naturstrecken wie zum Beispiel in Trossingen (D), in Sand- oder Kiesgruben, oder wie im Fall Hoch Ybrig (CH) auf einer geteerten Strecke. Möglich ist auch ein Mix aus Schotter und Teer wie es in Neuenburg (D) der Fall ist. Die Rundenzahl ist vom Veranstalter und von der Länge der Strecke abhängig und beläuft sich zwischen 10 und 12 Minuten, im Extremfall, wie das Beispiel Neuenburg zeigt, auf ca. 16 Minuten.


Hinweis:

Wir, die
AutocrossFreundeSteinlachtal (AFS), freuen uns über Interessenten oder neue Mitstreiter!                                               

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

E-Mail: info(ÄT)autocrossfreunde-steinlachtal.de

oder verwenden Sie unser Kontaktformular wenn kein Mailprogramm installiert ist!

Herr Hans-Peter Mehl: Tel.: 07473 - 1042, Mobil: 0160 - 360 22 98

oder sprechen Sie uns einfach im Fahrerlager bei den Rennen an! Herzlich Willkommen!

Die Email-Adressen der Teammitglieder finden Sie im Impressum.
 


banner41.gif
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de